Tierschutz



Der Kaninchenschutz e.V. nimmt ehrenamtlich und je nach Kapazität Notfalltiere auf und versorgt diese daheim bei aktiven Mitgliedern des Vereins. Kranke und chronisch erkrankte Kaninchen werden Pflegefelle oder gar Gnadenhoftiere, für deren weiteres Leben in der Pflegestelle und die tierärztliche Versorgung der Verein aufkommt. Die Gnadenhoftiere stehen als Sonderfall nicht mehr zur Vermittlung. Um die hohen Kosten (Tierarztkosten, Kosten für Medikamente, Futterzuschüsse etc.) für die Pflegefelle decken zu können, bietet der Verein Patenschaften an.

Ihr könnt an dieser Stelle unsere Care Pakete für die Patentiere des Kaninchenschutz e.V. kaufen. Sie werden direkt an die entsprechenden Pflegestellen verschickt und Ihr werdet über den Versand informiert. Aus datenschutzrechtlichen Gründen können wir Euch die Adressen der Pflegestellen nicht nennen, bitte habt Verständnis hierfür. Die Versandkosten sind bereits im entsprechenden Paketpreis enthalten.

Ida & Nora aus Baden-Württemberg
ab 11,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Artikeln)